Mobile - Bienenfutter - Abfüllanlage mit Mengenmessung "MBA"

(Bienenfutter - Tankstelle)

Die vollautomatische Abfüllanlage für Selbstabholer (Selbstbedienung) so wie für die serienmäßige Abfüllung kleiner und großer Gebinde für den Einzelverkauf.

Gesamtanlage mit Edelstahlgelenkarm als Füllleitung
Befüllung von 20 Liter Kanistern

Standardausführung:

- Trag-u. Fahrgestell aus Edelstahl

  V2A

- Einhausung aus Edelstahl V2A

- Saugleitung aus Spezialschlauch

  mit Kupplungen

- Füllleitung aus Edelstahl V2A mit

  2 Horizontal-u. 2 Vertikalgelenken,

  Einfüllstutzen u. Rückschlagventil

- Einstellung der Abfüllmenge über

  "Vorwahlzähler"

- Einschaltung des Abfüllvorganges

  mittels Fernbedienung

- Not-Ausschalter für Gesamtanlage

 

Hinweis:

Sollte die Abfüllanlage überwiegend für serienmäßige Kanisterabfüllungen benutzt werden, so muss zur Kühlung des Motors zusätzlich ein Fremdlüfter eingebaut werden!

 

 

Beschreibung der Funktionen und Arbeitsabläufe:

Der Kunde erhält im Büro des Verkäufers einen Chip. Diesen Chip muss der Kunde in die an der Abfüllanlage befindliche Ablage einstecken um diese in Funktion zu setzen. Dieser Chip ist gleichzeitig die Sicherung der Gesamtanlage.

Der Kunde kann nun wählen zwischen "Tanken mit Sollmenge" oder "Tanken ohne Sollmenge". Beim "Tanken mit Sollmenge" gibt der Kunde die gewünschte Einzelmenge ein, hält den Füllstutzen in das Abholgefäß und schaltet die Abfüllanlage mittels der Fernbedienung ein. Nach Förderung der eingegebenen Sollmenge schaltet die Anlage automatisch ab. Die Zählung kann wahlweise auf Liter oder Kilogramm eingestellt werden. Dieser Vorgang kann x-beliebig wiederholt werden (bei gleicher Einzelmenge) ohne die Eingabe im Vorwahlzähler wiederholen zu müssen.

Wenn sich die Einzelabfüllmenge ändern sollte, so muss dieser Wert neu eingegeben werden. Beim "Tanken ohne Sollmenge" schaltet der Kunde die Abfüllanlage mittels der Fernbedienung einfach "Ein" und "Aus".

Nach dem Abfüllvorgang zieht der Kunde den Chip aus der Halterung und geht damit in das Büro des Verkäufers. Dort wird der Chip in das Auslesegerät eingesteckt, die Gesamtabfüllmenge wird angezeigt und je nach PC-Anlage kann sofort die Rechnung erstellt werden. Der Chip wird wieder auf "0" gestellt und steht für den nächsten Kunden wieder bereit.

Die Daten auf dem Chip können von jedem PC ausgelesen und bearbeitet werden. Eine Überwachung bei dieser Betriebsart ist nicht erforderlich!

Die Abfüllanlage gibt es in 3 Größen:

 
  MBA MBA MBA
Abfüllanlage Nr.  60-4,0-1,5 100-4,0-2,2 180-4,0-4,0
Förderstrom l/min 60 100 180
Ausgangsdruck bar 4,0 4,0 4,0
Zulaufdruck bar -0,5 0 0
Drehzahl min - 1 538 434 388
Spannung/Frequenz V/Hz 400/50 400/50 400/50
Leistung Kw 1,5 2,2 4,0
Außenmaße des Trag- u. Fahrgestelles in cm/Länge 100 115 135
Außenmaße des Trag- u. Fahrgestelles in cm/Breite 60  60 60
Außenmaße des Trag- u. Fahrgestelles in cm/Höhe 115 115 115

Alle Preise auf Anfrage